Würfel, Stift & Papier – Weltraumpiraten: Episode 5 – Gefecht im Laderaum

Würfel, Stift & Papier – Weltraumpiraten!

Episode 5: Gefecht im Laderaum

Ein fremdes Schiff funkt die Phantom, das Schiff der Piraten an. Der Big Boss, Anführer des Kartells meldet sich. Das Kartell ist ein interstellares Schmugglerkonsortium, von dem unsere Helden unter Anderem eine Ladung lebender Tiere geklaut haben.

Tank und Daril erfahren vom Big Boss, dass dieser hinter dem an Bord befindlichen Verrätet steckt und diesen beauftragt hat, die Phantom zu sabotieren. Der Big Boss will die ganze Fracht der Piraten für sich beanspruchen und bietet den Piraten ihr Leben an, falls sie sich fügen.

Tank scheint ihm nicht zu glauben und simuliert Schäden am Antrieb um Zeit zu schinden. Der Big Boss scheint sich jedoch nicht an der Nase herum führen lassen zu wollen und schickt ein Enterkommando zur Phantom.

Taucher ist auf der Spur des Verräters und ist kurz davor ihn zu finden, als er auf ein mysteriöses Artefakt stößt, dass ihn magisch anzieht.

Das Enterkommando trifft im Laderaum ein und der Roboter Taucher ist plötzlich dort gefangen – er tarnt sich prompt als Einrichtungsgegenstand. Die Eindringlinge scheinen ihn nicht bemerkt zu haben und schauen sich aufmerksam im Laderaum um, als Daril und das Begrüßungskommando der Phantom eintreffen und ebenfalls mitmischen wollen.

Die Schießerei beginnt…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.